Krankenpflegeschule des Helios-Spitals Überlingen

 

Sabine Klein

Leiterin der Krankenpflegeschule

 

Dreijährige Gesundheits- und Krankenpflegeausbildung

Die Justus von Liebig Schule kooperiert mit dem HELIOS Spital Überlingen. Dadurch erhalten unsere angehenden staatlich anerkannten Altenpflegerinnen und Altenpfleger (Schuleintritt 2019 oder früher) die Möglichkeit, in einem halben zusätzlichen Jahr den Abschluss der/ des staatlich anerkannten Gesundheits- und Krankenpflegerin/ Gesundheits- und Krankenpflegers zu erwerben und umgekehrt.

Alle neuen Schülerinnen und Schüler seit Sommer 2020 durchlaufen die allgemeine Pflegeausbildung an verschiedenen Einsatzorten. Diese ermöglicht grundsätzlich, nach erfolgreicher Prüfung in der akutmedizinischen Versorgung (Krankenhaus), Langzeitpflege (Pflegeeinrichtungen) oder ambulanter Pflege zu arbeiten.

Weitere Außenkontakte und Partnerschaften von A bis Z

A wie Ausbildungspartner/ Ausbildungsplätze:

  • Beachten Sie dort die Listen unserer Partner im Dualen Ausbildungssystem.

B wie Berufsausbildung: Siehe oben Ausbildungsplätze

E wie Einstieg in den Beruf: JugendBerufsLotsen des CJD Bodensee-Oberschwaben

N wie Netzwerke: Die Justus von Liebig Schule ist Mitglied im Netzwerk Fortbildung.

P wie psychologische Beratung: Hier unterstützt uns Heike Knuth-Tseng von der psychologischen Beratungsstelle Überlingen/ Caritasverband Linzgau.

Z wie Zertifizierung: Die Ausbildungsprofile Altenpflege und Erzieher/-in sind AZAV-zertifiziert. Das bedeutet unter anderem, dass Schülerinnen und Schüler unter gegebenen Voraussetzungen Unterstützung der Bundesagentur für Arbeit erhalten können. Näheres erfahren Sie HIER. Um solche Schülerinnen und Schüler beschulen zu dürfen, werden Unterricht und Verwaltung der Justus von Liebig Schule regelmäßig extern evaluiert.