13.09.2018 (Donnerstag)

Jugendgemeinderatswahl Überlingen

Erstmals wählt die Stadt Überlingen einen aus 11 Mitgliedern bestehenden Jugendgemeinderat. Alle diejenigen dürfen kandidieren, die am letzten Tag des Wahlzeitraums das 19. Lebensjahr noch nicht vollendet haben. Außerdem müssen sie das 13. Lebensjahr vollendet haben.

Sie müssen mit Hauptwohnsitz in Überlingen gemeldet sein oder eine Überlinger Schule besuchen.

Ziele dieser Initiative sind eine echte Beteiligung der Jugendlichen an der künftigen Stadtpolitik und allgemein die Stärkung des demokratischen Bewusstseins.

Ein erläuterndes Schreiben von Oberbürgermeister Jan Zeitler, Überlingen, finden Sie HIER mit dem genauen Fahrplan zur Wahl.